RSS

Träume, Sehnsüchte, Erinnerungen – über die Darstellung der Dimensionen projizierter Orte in Fiktionen

unterkategorien projizierte Räume

Barbara Piatti, Anne-Kathrin Reuschel Dreams, Longings, Memories – Visualising the Dimension of Projected Spaces in Fiction (Originaltitel: Träume, Sehnsüchte, Erinnerungen – über die Darstellung der Dimensionen projizierter Orte in Fiktionen) ➔ mit Download am Ende der Seite Abstract: In fictional, narrated worlds (literature, movies, graphic novels etc.) so-called projected spaces can play an important role. [...]

Literarischer Wanderführer: Es lächelt der See

es_laechelt_der_see_neu

Barbara Piatti Es lächelt der See – Literarischer Wanderführer im Rotpunktverlag Die Zentralschweiz ist eine literarische Landschaft von unglaublichem Reichtum. In zahllosen Werken wird die teils raue, teils liebliche Gegend zwischen Vierwaldstättersee und Gotthard zum Schauplatz aufregender Geschichten: August Strindberg gelingt es, mythische Stimmungen mit der grellen Realität des Gotthard-Tunnelbaus zu verschmelzen, Thomas Hürlimann und [...]

Datenmodellierung unpräziser Geodaten für den Literarischen Atlas Europas

uncertainty in fictional data: data modelling and visualisation

Anne-Kathrin Reuschel Datenmodellierung unpräziser Geodaten für den Literarischen Atlas Europas (Originaltitel: Modelling Uncertain Geodata for the Literary Atlas of Europe) ➔ mit Download am Ende der Seite Abstract: Mapping literary spaces is an interdisciplinary challenge for both literary theory and cartographic realisation. The inherent properties of textual space compared to real-world geospace are introduced and discussed in [...]

Literaturkartographie als Ideengenerator

publikation_kartographischesdenken

Barbara Piatti Vom Text zur Karte – Literaturkartographie als Ideengenerator ➔  mit Download am Ende der Seite Der Aufsatz stellt die einzelnen Schritte vor, die vom einem literarischen Text zu einer literaturgeographischen Karte führen. Er stellt dabei das Projekt „Ein literarischer Atlas Europas“ in den grösseren Kontext einer neuen Ära der Literaturkartographie: In den vergangenen fünf [...]

Ein Literarischer Atlas Europas (Poster)

Poster: A Literary Atlas of Europe (english) inverted preview image

Anne-Kathrin Reuschel Ein literarischer Atlas Europas. Mit interaktiven Werkzeugen die Geographie der Fiktion visualisieren und analysieren (Originaltitel: A Literary Atlas of Europe. Mapping and Analysing the Geography of Fiction with Interactive Tools) ➔ mit Download am Ende der Seite In Zusammenhang mit der Präsentation von Anne-Kathrin Reuschels laufender Doktorarbeit, die sich mit den technischen und [...]

Mit Karten lesen – ein Plädoyer

BP2012_mit_karten_lesen_publikation

Barbara Piatti Mit Karten lesen. Plädoyer für eine visualisierte Geographie der Literatur  ➔  mit Download am Ende der Seite Nach einer kurzen Einführung in die Grundbegriffe und Kernkonzepte der Literaturgeographie und -kartographie widmet sich dieser Aufsatz einer Reihe von immer wieder geäusserten Kritikpunkten. Denn wer literarische Räume in Karten umzusetzen versucht, macht sich angreifbar. Die Skepsis [...]

Räumliche Ungenauigkeit in Fiktionen

Reuschel_2011

Anne-Kathrin Reuschel Literatur kartieren: Über die Visualisierung räumlicher Ungenauigkeit in Fiktionen (Originaltitel: Mapping Literature: Visualisation of Spatial Uncertainty in Fiction) ➔ mit Download am Ende der Seite Abstract: The interdisciplinary project ‘A Literary Atlas of Europe’ aims to develop an interactive atlas as a research tool for spatial analysis of literature. The central questions of where [...]

Dichtebestimmung literarischer Räume

Baer_2011

Hans Rudolf Bär Verbesserte Dichtebestimmung für die Visualisierung räumlicher Ungenauigkeit in Fiktionen (Originaltitel: Improved Density Estimation for the Visualisation of Literary Spaces) ➔ mit Download am Ende der Seite Abstract: The elements that constitute the literary space can mainly be described by categories such as settings, zones where actions take place and routes along which characters [...]

Kontrafaktische Räume und Karten

Neu York - Melissa Gould

Barbara Piatti, Lorenz Hurni Das ontologisch Unwirkliche kartieren – Kontrafaktische Räume in Literatur und Kartographie (Originaltitel: Mapping the Ontologically Unreal – Counterfactual Spaces in Literature and Cartography) ➔ mit Download am Ende der Seite This paper deals with the realm of alternate worlds. Although the emphasis of such creations relies on historical alteration (resulting in [...]

Kartografien fiktionaler Welten

The Cartographic Journal

Barbara Piatti, Lorenz Hurni Editorial: Kartographien fiktionaler Welten (Originaltitel: Editorial: Cartographies of Fictional Worlds) ➔ mit Download am Ende der Seite This editorial provides an overview about past and current developments in the dynamic field of literary geography/literary cartography. It also alludes to the collection of papers presented in this special issue dedicated to »Cartographies [...]